Weitere Publikationen

Varga von Kibéd, M. (2011), Vorwort des Buches: Unternehmensübergabe nachhaltig gestalten. Norbert Wandl und Ute Habenicht. Gabler Verlag, ISBN 978-3-8349-2368-4

Varga von Kibéd, M. (2008) Basics der Systemischen Strukturaufstellungen. Eine Anleitung für Einsteiger und Fortgeschrittene. Renate Daimler mit Beiträgen von Insa Sparrer und Matthias Varga von Kibéd. Kösel Verlag, München, ISBN: 978-3-466-30787-6

Varga von Kibéd, M. (2007), Moralische und ökonomische Ethik, In: Theologisch-Praktische Quartalschrift 155. Regensburg: Friedrich Pustet

Varga von Kibéd, M. (2006): Solution-Focused Transverbality: How to keep the Essence of the Solution-Focused Approch by extending it. In: Lueger und Korn (Hrsg.) Solution-Focused Management, Band 1, Rainer Hampp Verlag: München und Mering, ISBN 978-86618-098-7 [Artikel zum Download] Mit freundlicher Genehmigung des Rainer Hampp Verlags (www.Hampp-Verlag.de).

Varga von Kibéd, M. (2002): Unterschiede und tiefere Gemeinsamkeiten der Aufstellungsarbeit mit Organisationen und der systemischen Familienaufstellungen. In G.Weber (Hrsg.): Praxis der Organisationsaufstellungen. Heidelberg (Carl-Auer-Systeme)

Varga von Kibéd, M. (1999): Die Qual der Wahl - das Dilemma der Entscheidung. In: IRD - Jahresbroschüre 1999 (Vorträge der 34. IRD - Jahrestagung, 26.-27. Januar 1999 in Luzern). Hanau (IRD), S. 33-40

Varga von Kibéd, M. (1999):Barrieren, Visionen, Strategien - der Rahmen für Innovation und Investition. In: IRD - Jahresbroschüre 1999 (Vorträge der 34. IRD - Jahrestagung, 26.-27. Januar 1999 in Luzern). Hanau (IRD), S. 41-52

Varga von Kibéd, M. (1998): Systemisches Kreativitätstraining: Tetralemma-Aufstellungen und Aufstellungsarbeit mit Drehbuchautoren. In_ G. Weber (Hrsg.): Praxis des Familien-Stellens. Heidelberg (Carl-Auer-Systeme), S. 504-509

Varga von Kibéd, M. (1998): Die theoretischen Grundlagen systemischen Denkens (3 Tonkassetten), Münsterschwarzach (Vier Türme)

Varga von Kibéd, M. (1998): Die gemeinsame Form von Zeichen, Unterscheidungen und Paradoxien. Vortrag zum 1. Weltkongreß der Psychotherapie in Wien 1996 (Tonkassette). Münsterschwarzach (Vier Türme)

Varga von Kibéd, M. (1998): Bemerkungen über philosophische Grundlagen und methodische Voraussetzungen der systemischen Aufstellungsarbeit. In: G.Weber (Hrsg.): Praxis des Familien-Stellens. Heidelberg (Carl-Auer-Systeme), S. 51-60

Varga von Kibéd, M. (1997): Wiedererkennen als Kontrolle und als Quelle von Vergangenheit und Identität. In: J. Steinbrenner u.U. Winko (Hrsg.): Bilder in der Philosophie und in anderen Künsten und Wissenschaften. Paderborn et al. (Schöningh.), S. 99-112

Varga von Kibéd, M. (1995): Ganz im Gegenteil. Querdenken als Quelle der Veränderung. (Reihe Edition, Nr. 9) München (Graphic - Consult)

Varga von Kibéd, M. (1995): Fünf Arten des radikalen Wandels. Blickpunkte1: 5 München (Graphic - Consult & Nagel Corporate Marketing)

Varga von Kibéd, M. (1994): Neue Denkstrukturen erleben. In: G. Haslinger et al. (Hrsg.): Chancen in der Krise. Dokumentation zum 1. GC-Führungssymposium 1994. München (Graphic - Consult)

Varga von Kibéd, M. (1990) Aspekte der Negation in der buddhistischen und formalen Logik. Synthesis Philosophica 10: 581-593

Varga von Kibéd, M. (1989): Wittgenstein und Spencer Brown. In: P. Weingartner u. G. Schurz (Hrsg.): Philosophie der Naturwissenschaften. Akten der 13. Internationalen Wittgenstein-Symposiums, Kirchberg 1988. Wien (Hölder - Pichler -Tempsky)