10 Jahre SyStconnect - Kongress in Wien

Liebe Mitglieder des Vereins SyStconnect,

liebe SySt®-nahe Menschen,

liebe an systemischen Methoden Interessierte!

 

 

Wir feiern unser Jubiläum: 10 Jahre SyStconnect!

Am 27. und 28. November 2017 in Wien

 

SyStconnect ist die internationale Vereinigung der StrukturaufstellerInnen. Hauptaufgaben des Vereins sind:

 

  • Qualitätssicherung der Angebote systemischer Strukturaufstellungen®
  • Marketing für systemische StrukturaufstellerInnen 
  • Initiierung und Unterstützung des Netzwerks der StrukturaufstellerInnen und dessen Aktivitäten

 

Das Thema für die diesjährige Konferenz ist „Haltung“.

 

Frei nach Paul Watzlawick „man kann nicht nicht kommunizieren“, gilt auch bei dem diesjährigen Schwerpunkt „Man kann nicht keine Haltung einnehmen“.  Doch was genau macht die Haltung aus? Wann macht die Haltung einen Unterschied, der zu einem Unterschied führt? Mit wem oder was steht sie in Wechselwirkung? Welche Rahmen/Kontextbedingungen beeinflussen sie? Und was gehört noch dazu?

 

Wir wollen im Rahmen dieser Konferenz dieses elementare und zugleich sehr bedeutsame Thema gemeinsam aus unterschiedlichen Blickwinkeln beleuchten. Wir freuen uns auf den Austausch mit Euch!

 

Die  Konferenz findet am 27. + 28. November 2017 im Schloss Wilhelminenberg in Wien statt  und wir freuen uns sehr darauf, dieses Event gemeinsam mit vielen von Euch zu gestalten und zu erleben.

 

Wir haben schon viele Gespräche  geführt und bereits Zusagen für Vorträge und Workshops erhalten.

Insa Sparrer und Matthias Varga von Kibéd, Ehrenmitglieder von SyStconnect und Gründer/in der Methode, werden uns aus erster Quelle die Haltung bei SySt® verdeutlichen. Besonders freuen wir uns auf Luc Isebaert, Christa Kolodej, Elisabeth Schrattenholzer, Alexandra Schwendenwein, Hélène Dellucci, die schon zugesagt haben und viele andere von Euch, die noch zusagen werden …

 

Wir laden Euch hiermit ein, uns eure

Ideen eines Workshops oder Vortrags

für diese Konferenz

bis zum 15. Juni 2017

zu senden.

 

Bitte schreibt uns eine Mail an: info@systconnect-konferenz.net  mit dem Betreff „Konferenzidee“

 

Folgendes benötigen wir dazu bis zum 15. Juni 2017:

  • Titel und Beschreibung des Vortrags/Workshops (Word, 4000 Zeichen)
  • Kurzbeschreibung des Vortrags/Workshop für die Konferenz-Seite (Word, 1500 Zeichen)
  • ein Foto von Dir (Format: pdf oder jpg, Grösse: Passfoto oder größer, Auflösung: 300dpi)
  • die Beschreibung Deiner Person (max. 1500 Zeichen)
  • Deine Kontaktdaten: Name, Vorname, Mailadresse, Telefonnummer

 

Eine Rückmeldung senden wir Dir bis zum 15. August 2017 zu.

 

Die für den Vortrag oder Workshop notwendigen Unterlagen wie Power Point Präsentation, Handouts, etc. bitten wir uns dann bis spätestens 15. Oktober 2017 zuzusenden.

 

In unserer bisherigen Planung sind Vorträge von 45 – 60 Minuten Dauer bzw. parallel laufende Workshops von 60 – 90 Minuten Dauer geplant.

 

Alle Vorträge und Workshops werden in deutscher Sprache durchgeführt. 

 

Bei weiteren Fragen wendet Euch gerne an uns:

 

Aktuelle Informationen zur Konferenz,

Vortragenden, Programmpunkte entnehmt bitte unserer

Jubiläums-Konferenz Webseite:

www.systconnect-konferenz.net

 

 

SyStconnect steht darüber hinaus für interdisziplinäreren und systemischeren Austausch.

Zu diesem Ziel haben wir bisherige und neue Partnerschaften und Kooperationen reaktiviert oder neu aufgebaut. Wir sind unter anderem mit ÖfS, DGfS, Infosyon und ASC vernetzt!

 

Wir freuen uns auf hochkarätige Vortragende, spannende Workshops und einen lebendigen Austausch mit interessierten TeilnehmerInnen unserer Partnerorganisationen.

 

Bitte leitet den Call for Papers an KollegInnen, FreundInnen und Interessierte weiter. Den formellen Call (in Sie-Form) findet Ihr auf der Webseite www.systconnect-konferenz.net

 

 

Herzliche Grüsse

 

Annedore, Harald und Barbara

     SyStconnect-Vorstand