SySt®-Beratung: Aspekte einer systemischeren Entwicklung von Organisationen bei Komplexität und Dynamik

DozentIn(nen)
Veranstaltungsdatum
-
Ort
München (das SySt-Institut behält sich vor, das Seminar ggf. online durchzuführen)
Anmeldeschluss
Maximale Personenanzahl 25
Preis
420,00
inkl. Mwst.
Ausbildungspreis
320,00

Die 4-jährige Ausbildung zur/zum Systemische(r) TherapeutIn bzw. BeraterIn ist nach aktuellem Stand gemäß § 4 Nr. 21a/b UStG von der Umsatzsteuer befreit.
Module Für TeilnehmerInnen an unserer 4-jährigen Ausbildung zum Systemische(r) TherapeutIn bzw. BeraterIn sind folgende Module anrechenbar:
2 Tage Modul 4a

Weitere Informationen

Organisationen bewegen sich heute vorwiegend in immer dynamischeren Umfeldern, die den Beteiligten eine erhöhte praktische und theoretische Flexibilität im Umgang abverlangen.

In diesem Seminar werden wir einführend und vertiefend auf die Besonderheiten von Organisationen unter diesen Bedingungen eingehen und dafür ausgewählte Schemata des SySt®-Ansatzes und Ergebnisse aus der Komplexitätsforschung verwenden. Wir werden sehen und in Übungen praktisch vermitteln, wie diese Instrumente wirksam für Führung und Organisationsentwicklung eingesetzt werden können.

Exemplarisch werden Praxisbezüge zu aktuell diskutierten Aspekten wie Selbstorganisation, Agilität, VUCA und Netzwerkstrukturen hergestellt.

Fragen der Teilnehmenden sind willkommen und es können konkrete Fälle aus der eigenen Praxis in das Seminar eingebracht werden.

 

Ort:

Bibliothek Varga, Hinterhaus, Leopoldstr. 118, 80802 München

Zeiten:

1. Tag: 11.00 - 14.00 und 16.00 - 19.30 Uhr
2. Tag: 09:00 - 12.00 und 13.30 - 16.00 Uhr