Inhalte

SySt® Business Special umfasst 3 Workshops an jeweils 5 Tagen:


Workshop 1:

W1.I. Prototypische Aufstellungen im Unternehmenskontext
Leitung: Matthias Varga von Kibéd
Inhalt:

  • Prototypische Aufstellungen als professioneller Aufstellungszugang
  • Typen prototypischer Aufstellungen
  • fortgeschrittene Formen für das Surfen zwischen prototypischen und spezifischen Aufstellungen

 

W1.II. SySt Business Miniaturen
Leitung: Insa Sparrer
Inhalt: Business Miniaturen …

  • … zu Systemprinzipien
  • … zu Fragen der Abgrenzung
  • … zum Umgang mit Belastung
  • … zu Motivationsproblemen

 

W1.III. Führungsentwicklung mit SySt®
Leitung: Elisabeth Ferrari
Inhalt:

  • Führung - syntaktisch
  • Spannungen für Entwicklungen nutzen
  • Auswahlverfahren mit SySt® gestalten

 

Workshop 2 

W2.I. Teaminterne Arbeit zu unterschiedlichsten Anliegen
Leitung: Matthias Varga von Kibéd
Inhalt:

  • ein Portfolio teaminterner Vorgehensweisen

 

W2.II. Teaminterne Arbeit bei Konflikten
Leitung: Insa Sparrer
Inhalt:

  • Repräsentantenpermutation
  • Supervisionsaufstellung (SVA) der 3. Art
  • Abwechselnd zwischen verbaler und transverbaler Sprache
  • Methoden zur Vermeidung von Gesichtsverlust

 

W2.III. Teaminterne Arbeit in Projekten und beim Führen quer zur Linie
Leitung: Elisabeth Ferrari
Inhalt:

  • Linien-Führung und Quer-zur-Linie-Führen
  • Auswirkungen auf projektorientierte Führung
  • Unternehmenspotenziale durch Spannungen zwischen Führungsarten erhöhen
  • Teamführung entwickeln

 

Workshop 3

W3.I. Narrative Organisationsentwicklung
Leitung: Matthias Varga von Kibéd
Inhalt:

  • Organisationsentwicklung als Erzählung
  • die SySt-Interventionskategorien von Tests und Probehandeln als Erkundung des Möglichkeitsraums
  • prototypische und spezifische Narrationen
  • Vorwärts- und Rückwärts-Zoomen als Erzähltechniken für Aufstellungen im Businessbereich

 

W3.II. Lösungsfokussierte Unternehmenskultur – Schritte dahin
Leitung: Insa Sparrer
Inhalte:

  • lösungsfokussiertes Feedback
  • lösungsfokussierte Beurteilungen
  • lösungsfokussierte Teamgespräche und Einzelgespräche
  • lösungsfokussierte Übungen

 

W3.III. Strategiearbeit mit SySt®
Leitung: Elisabeth Ferrari
Inhalt:

  • Betrachtung von relevanten Strategieaspekten
  • Choreografien in der Strategieentwicklung mit dem 12 Felder Schema nach SySt®
  • Strategiearbeit im Flux-Modus
  • Strategieumsetzung - auch mit Bezug auf das GPA-Schema